"EL SARAJA"
    Älteste Mini-Shetlandponyzucht Österreichs

EL SARAJA BUTTERFLY KISSES

  • ButterflyKissesvh100720
  • ButterflyKissesvv200520



Name: El Saraja BUTTERFLY KISSES

Rasse: Mini-Shetlandpony, Stutfohlen

Dob: 8.5.2020

Farbe: Palominoschecke mit 2 blauen Augen / Sonderzeichnung (evtl. Mushroom-Trägerin, wird getestet)

rein englisch

Stockmaß: Minityp

SPSBS - Reg.Nr.: in Arbeit

Mikrochipnummer: 972274200091500

DNA-Nummer: P201079

Elternschaftsnachweis / Abstammungskontrolle ist vorhanden.



"El Saraja Butterfly Kisses" ist frei von allen Zwergenwuchs-Formen.





Nachdem wir in einigen Nächten davor etliche Male vom Fohlenmelder (der zur Geburtsüberwachung am Halfter der Stute angebracht ist) wegen Fehlalarm aus dem Schlaf geklingelt wurden, war es dann endlich doch um halb 3 Uhr morgens soweit. Auf dieses Fohlen waren wir unheimlich gespannt. 

Eigentlich ist es jedesmal zum Lachen, was hier bei uns mitten in der Nacht abgeht, wenn man mit einem halb geöffneten Auge auf die Kamera starrt, versucht dabei etwas zu sehen und plötzlich merkt, daß es KEIN Fehlalarm ist. Man ist ja ohnehin schon völlig verpeilt, da häufig die Nächte davor schon mit einigen Fehlalarmen gespickt sind. Abgesehen davon, daß wir Eltern von süßen Zwillingen sind und somit ja noch zusätzlich von ihnen nachts geweckt werden, weil mal die Kuscheldecke verloren geht oder vielleicht schlecht geträumt wurde. Die Eltern unter euch kennen das bestimmt. Man steht in solchen Nächten somit nicht nur einmal auf - egal ob der Kinder wegen oder dem Fohlenmelder. Doch jeder Alarm kann bedeuten, daß es nun endlich soweit ist. Also steht man auch brav bei jedem Alarm auf, trottet zum PC und ist schon damit überfordert, sich korrekt in die Überwachungskamera ein zu wählen. Nachdem man also zum x-ten Mal dieses Prozedere umsonst macht, ist es dann irgendwann doch einmal soweit und die Stute legt los. Was glaubt ihr, welche Hektik hier dann ausbricht! Zwei verschlafene Personen, die dann zwar abends brav ihren Jogginganzug bereit gelegt haben, aber vor lauter Schlafmangel schon so verblödet sind, daß wir 10x an der Kleidung vorbei laufen und häufig uns sogar gegenseitig über den Haufen rennen. Dass wir es dann jedes Mal irgendwie doch geschafft haben, unverletzt den Stall zu erreichen, grenzt schon fast an ein Wunder. Aber es ist in all den 31 Zuchtjahren jedesmal aufs Neue ein unglaubliches Erlebnis, gekoppelt mit einer Gefühlsexplosion - einer Mischung aus Hoffnung, Spannung, ein kleines bisschen Angst und ganz, ganz viel Freude auf ein neues kleines Wunderwesen.

"Butterfly Kisses" ist ein weiteres Spitzenfohlen unserer "Willoughby Eclipse", von der wir bisher alle Fohlen behalten haben. Auch diese Süße lässt keine unserer Wünsche offen und passt perfekt in unseren weiteren Zuchtweg. Unsere Freude ist riesig!


International anerkannte Abstammungstafel von "El Saraja Butterfly Kisses":



 
Anrufen
Email